PIXXEL – Der Fotografie Blog

0
GD Star Rating
loading...

Lomo’Instant: Die Revolution der Sofortbildkamera

Admin 5. Juni 2014

Hersteller Lomography plant aktuell eine neue Sofortbildkamera. Die Lomo’Instant soll via Kickstarter finanziert werden und ist bereits abgeschlossen. Bis es aber in die Herstellung geht, dauert es wohl noch etwas. Ein bekannter Hersteller rüstet die Kamera mit Filmen aus, die am Ende Fotos produziert, die kleiner als eine handelsübliche EC-Karte sind.

Ab November 2014 erhältlich

Bis zum 27. Juni können sich Interessierte mit rund 60 Euro noch an der Lomo’Instant Finanzierung bei Kickstarter beteiligen. Als Dank gibt es ein Modell der ersten Serie, sofern die Charge dann noch verfügbar ist. Denn obwohl es bislang nur Prototypen der Kamera gibt, ist das Interesse bereits jetzt hoch. Spätestens ab November 2014 sollen die Lomo’Instant Modelle dann ausgeliefert werden. Die technischen Spezifikationen sind bereits bekannt: Die Kamera wird mit einem Weitwinkelobjektiv ausgestattet und bekommt eine kleinbildäquivalente Brennweite von 27 Millimetern. Die Naheinstellgrenze von 40 cm wird fest eingebaut. Als nachrüstbare Objektivaufsätze wird es eine Porträtlinse sowie ein Fisheye geben.

Technische Daten

lomo-instant

Belichtet wird die Kamera mit einem Automatikmodus. Doch auch eine manuelle Steuerung der Belichtung soll möglich sein. Von Blende f/80 bis zu Blende f/32 soll es fünf verschiedene Blendeneinstellungen geben und der Verschluss ist entweder mit einer Bulb-Belichtung oder 1/125 s möglich. Vergleicht man die Kamera mit einer DSLR scheint die technische Ausstattung eher mau. Doch im Bereich der Sofortbildkamera ist die Lomo’Instant damit gut gerüstet.

Fujifilm Instax Mini Sofortbildfilm

Die Lomo’Instant wird von keinem geringeren als Fuji mit Filmen ausgestattet. Der Hersteller bietet mit dem Fujifilm Instax Mini den passenden Sofortbildfilm. Der Film ist weltweit auch am verbreitetsten. Die Bilder haben dabei eine Größe von 46 x 62 Millimeter. Eine EC-Karte ist da mit 54 x 86 Millimetern bereits größer. Als Verkaufspreis für die Lomo’Instant sind derzeit 90 bis 110 Euro geplant. Die Kamera wird damit rund doppelt so viel kosten wie die vergleichbare Fujifilm Instax Mini 7s.

 

lomo-instant-1

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Zu deinem Account einloggen

Ich kann mich nicht an dich erinnern!Kennwort ?

Registriere dich auf dieser Seite!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Wahl des passenden Fotodienstleisters

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Mit der...

Schließen