PIXXEL – Der Fotografie Blog

0
GD Star Rating
loading...

Happy Birthday Leica – Von 1914 bis Heute

Admin 29. Oktober 2014

100 Jahre ist es her, da baute Oskar Barnack (damals Feinmechaniker, später Entwicklungschef der heutigen Leica Camera AG) die erste Kleinbildkamera der Welt – die „Ur-Leica“. Seit die kleine 35mm-Kamera eine Revolution in der Welt der Fotografie anstieß hat sich viel getan, doch Leica gilt bis heute als Hersteller für kompakte, zuverlässige und hochwertige Kameras. Ein berechtigter Ruf, der die Firma über die Jahre erfolgreich begleitet hat.

100-Jahre-Leica-Ur-Leica-Prototyp

Ur-Leica

Das Jubiläum wird gefeiert:

Die letzten 100 Jahre Leica-Fotografie präsentiert der Konzern unter der Überschrift „Der Mythos lebt weiter“ auf einer extra für dieses Jubiläum angelegten Seite. Es gibt Jubiläumsprodukte, eine Bildergalerie und eine Übersicht zu den „legendären Leicas“. Die Leica war durch die schnelle Verbreitung und ihre praktische Handhabung praktisch überall in der Weltgeschichte mit dabei. Das beweisen die zahlreichen weltberühmten Fotos, die auch in der Bildergalerie zu sehen sind. Wir wünschen Leica auch in Zukunft noch viele legendäre Produkte und weitere 100 erfolgreiche Jahre in denen der Mythos „Leica“ fortbestehen kann.

Hier noch eine Auswahl an legendären Leica-Bildern:

Happy Birthday Leica - Von 1914 bis Heute, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Getaggt mit: , ,

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Zu deinem Account einloggen

Ich kann mich nicht an dich erinnern!Kennwort ?

Registriere dich auf dieser Seite!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Einführung in die Unterwasserfotografie mit Herbert Frei

Letzten Monat haben wir euch...

Schließen