PIXXEL – Der Fotografie Blog

0
GD Star Rating
loading...

Frühling – eigentlich …

Francis 21. April 2013

Ich mag den Winter – eigentlich. Ich finde, kalte Jahreszeiten haben ihren Reiz, ihre Schönheit und ihre Berechtigung – eigentlich. Aber so langsam sollten wir doch im Frühling angekommen sein – eigentlich!

Nachdem ich anfänglich großen Gefallen an der winterlichen Landschaft und dem damit einhergehenden Gefühlsmix aus Melancholie und immer wieder durchschimmernder Aufbruchstimmung gefunden hatte, ist meiner Meinung nach der Frühling jetzt wirklich überfällig. Ich habe mich in den letzten Monaten mehr und mehr daheim verkrochen. Jeden Tag dachte ich, nun ist es aber mal gut; Frühling, wo bleibst du? Das Warten auf Sonnenstrahlen und solide zweistellige Temperaturen war nicht nur ermüdend für mich, sondern auch strapaziös für meinen Geldbeutel. Denn wenn ich daheim bin und das Netz durchstöbere, lande ich früher oder später immer in irgendwelchen Online-Shops. Glücklicherweise konnte ich durch den ein oder anderen Gutschein meistens günstig einkaufen, was mich bisher vor der Privatinsolvenz bewahrt hat – denn sonst hätten mich die ganzen Fotobücher und Bildbände, die ich mir in den letzten Wochen zugelegt habe, zwar psychisch stabil gehalten, aber finanziell ruiniert … Nun ja, nachdem das Thermometer mich letzte Woche mit Temperaturen von mehr als zwanzig Grad überrascht hat, und die Kirschblüten der Landschaft wieder einen angenehm bunten Stich geben und der Kamera ein heiteres Motiv liefern, bin ich zuversichtlich. Frühling, ich nehme an, du bist jetzt da und wirst dich gegen den Winter durchsetzen – hoffentlich …

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Zu deinem Account einloggen

Ich kann mich nicht an dich erinnern!Kennwort ?

Registriere dich auf dieser Seite!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Der waghalsige Hängende

Wir sind vor ein paar...

Schließen