PIXXEL – Der Fotografie Blog

0
GD Star Rating
loading...

Fotolia Statistiken

Marc Wegner 3. November 2010

Ich habe mich vor kurzer Zeit bei Fotolia.de angemeldet. Schließlich ist es nicht unbekannt, dass man mit seinen Urlaubsfotos auch ein paar Euro dazu verdienen kann. Aber ich habe nicht bedacht wie viel Arbeit das bedeutet: Fotos auswählen, in Photoshop bearbeiten falls nötig, verschlagworten, hochladen, in Kategorien einordnen und darauf hoffen, dass möglichst viele Fotos angenommen werden.
Ich habe bisher knapp 120 Fotos hochgeladen und es wurden 51 angenommen. Jetzt denkt ihr sicherlich, dass das nicht sonderlich viele sind. Aber ich muss hinzufügen, dass ich auch 36 Fotos von meiner Thailand Reise verwendet habe und nur 5 davon angenommen wurden.
Schade eigentlich, denn meiner Meinung nach waren ein paar wirklich schöne Fotos dabei. Grund war meine „kaputte“ Digicam, welche einfach nicht die technische Qualität lieferte um den Anforderungen von Fotolia zu genügen.
Aber das stört mich nicht weiter, denn ich habe noch ungefähr 2700 Fotos zur Auswahl auf meinem PC ( auch Fotos von meiner Freundin, denn sie fotografiert auch). Also werde ich es schon schaffen mein Portofolio auf Fotolia stetig zu vergrößerern. Außerdem möchte ich mich auch noch bei anderen Microstock Agenturen anmelden im meine Verkäufe zu steigern.

Lange Rede, kurzer Sinn, ich werde in den folgenden Monaten regelmäßig meine Verkaufsstatistiken veröffentlichen.

Hier ein Link zu einem Foto aus meiner derzeitigem Portofolia. Dort könnt ihr euch durch meine Fotos klicken und die Entwicklung meiner Galerie verfolgen.

http://de.fotolia.com/id/26364231

Statistik:

Fotolia.de:

  • 51 Fotos online
  • 7 Verkäufe
  • 2,15 Euro verdient
Getaggt mit: , ,

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Zu deinem Account einloggen

Ich kann mich nicht an dich erinnern!Kennwort ?

Registriere dich auf dieser Seite!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
The Beach

Jeder der den Film „The...

Schließen