PIXXEL – Der Fotografie Blog

0
GD Star Rating
loading...

Bublcam: 360 Grad Aufnahmen für alle

Admin 6. Dezember 2013

Ein gängiges Problem in der Fotografie ist die Tatsache, dass selbst Weitwinkel zumeist nie die komplette Szene abbilden können, sondern immer nur einen Teil davon. Möchte man alles um sich herum Befindliche darstellen, so ist ein 360 Grad Panorama anzufertigen.

Bublcam geht neue Wege

Das geht entweder auf kompliziertem Wege mit Hilfe mehrerer Einzelaufnahmen, die der Fotograf einfangen muss, oder aber unter Verwendung der brandneuen Bublcam. Deren Release wiederum stand lange Zeit in den Sternen, doch mittlerweile gilt es nun als gesicherter Erkenntnis, dass die Bublcam bald auf den Markt kommen wird.

Eröffnung neuer Blickwinkel

bublcam-beispiel

Das Faszinierende an 360 Grad Aufnahmen ist die für Betrachter zumeist etwas konfus wirkende Aufnahme, da man es nicht gewohnt ist, auf einem rechteckigen Bild einen 360 Grad Blick zu haben. Außerdem wird ein eigentlich runder 360 Grad Blick eines menschlichen Auges auf eine zweidimensionale Fläche übertragen.

Technische Daten im Überblick

bublcam

Die sehr leichte und kompakte Bublcam, sie ist nur etwas größer als ein Baseball , kann aber nicht nur Fotos mit einer hohen Auflösung von 14 Megapixeln schießen, sondern auch Videos mit 1080p aufnehmen, wobei hier allerdings nur 15 fps zur Verfügung stehen. 30fps sind hingegen möglich bei Aufnahmen mit 720p Auflösung.

Übertragung der Dateien leicht gemacht

Mittels WiFi gelangen die angefertigten Aufnahmen direkt auf den PC des Anwenders und stehen somit im Handumdrehen für eine weitergehende Bearbeitung bereit. Selbst HDR-Bilder wird die kleine Kamera auf die einlegbare Micro SD-Karte abspeichern können. Aktuell steht der Preis noch nicht fest, zu rechnen ist jedoch mit einer recht hohen Einstiegsforderung von rund 700 US-Dollar.

Getaggt mit: , ,

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Zu deinem Account einloggen

Ich kann mich nicht an dich erinnern!Kennwort ?

Registriere dich auf dieser Seite!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Nikon setzt auf FX-Vollformat-Fotografie

Wir stellen euch mit der...

Schließen