PIXXEL – Der Fotografie Blog

0
GD Star Rating
loading...

2in1! Foto der Woche – Sport (wichtig!)

Marc Wegner 13. Mai 2012

Achtung!: Diese Woche bieten wir euch gleich doppelt abzustauben zu können. Mit etwas Glück könnt ihr gleich zweimal gewinnen. Also gründlich weiterlesen:

1. Möglichkeit:

Leider mussten wir das Foto der Woche für knapp 3 Wochen aussetzen und nun fehlen uns 9 Fotos für das Voting zum „Foto des Monats“.

Sendet uns einfach euer bestes Foto zu und dieses mal gibt es auch KEIN Thema. Ja ihr habt richtig gehört, kein Thema ! Egal ob Achritektur, Landschaft, Makro oder People, alles ist erlaubt. Mit etwas Glück landet euer Foto unter den besten 9 und hat somit die Chance auf einen 20 Euro Amazon-Gutchein im Voting zum Foto des Monats. Außerdem gibt es für jeden der 9 Gewinner sofort einen einen Gutschein im Wert von 12,00 Euro für den Online-Druckservice myPhotoBook.de

Erlaubt sind 3 Foto pro Teilnehmer ! Sendet eure Fotos bis einschließlich Sonntag, den 20.05 bitte an: sonntagsfoto[at]pixxel-blog.de mit dem Betreff „kein Thema“

2. Möglichkeit: Das „klassische“ Foto der Woche:

Das „Foto der Woche“ ist ein wöchentlicher Wettbewerb, an dem jeder teilnehmen kann. Ihr schickt uns euer bestes Foto zu einem vorgegebenen Thema … und es gibt viele Preise zu gewinnen! Thema dieses Mal war: „Sport!“ – neues Thema für die dieses Woche lautet: „Kinder!“.
Weitere Informationen gibt es hier.


ACHTUNG! Wir würden euch bitten ein bis zwei Sätze zu euren Fotos zu schreiben, wenn ihr diese einreicht (z.B. wo es entstanden ist oder was ihr an diesem Foto besonders toll findet).

Das Thema dieser Woche lautete „Sport!“. Und hier sind die die Plätze 1 bis 3 🙂


Platz 1 belegt Sebastian Bunger ! Herzlichen Glückwunsch!!

(zum Vergrößern: zweimal auf das Foto klicken!)

Kamera: SONY – DSC W110
Brennweite: 
Blende: 7,1
Belichtungszeit: 1/640
Lichtempfindlichkeit:

 

____________________________________
 

Platz 2 belegt Stephanie Bärtschiger, Holzhäusern ZG (Schweiz)

Motiv: „Dieses Bild enstand an einem Sommerabend beim slacken:)
Ein Kollege präsentiert hier einen Saltoabgang:)“

(zum Vergrößern: zweimal auf das Foto klicken!)
Kamera: Nikon D300S
Blende: f/10
Belichtungszeit: 1/8000 Sekunden
Lichtempfindlichkeit: ISO 100
Brennweite: 32 mm

 

____________________________________
 

Platz 3 belegt Jürgen Mayer aus Wunsiedel!

Motiv:  „Aufgenommen habe ich es Ende Januar dieses Jahres in Schöneck
im Vogtland. Dort fand wie jedes Jahr ein großes Hunde-
schlittenrennen statt. Diese Szene ist kurz nach dem Start,
wo die Gespanne noch frisch sind, außerdem geht es an dieser
Stelle leicht bergab, deswegen ist hier die Geschwindigkeit
hier besonders hoch.“
 

(zum Vergrößern: zweimal auf das Foto klicken!)

Kamera: Pentax K20D
Blende: f/5.6
Belichtungszeit: 1/800 Sekunden
Brennweite: 77,5 mm
Iso: 100

Noch einmal ein Herzlichen Glückwunsch an alle drei Gewinner und vielen Dank an alle Teilnehmer. Die Gewinner just in diesem Moment ihre Preise zugeschickt und alle drei Gewinnerbilder sind für das “Foto des Monats” nominiert, welches ihr – unsere Leser – durch Abstimmung festlegen könnt.

Habt ihr auch Lust, am Wettbewerb teilzunehmen? Informationen zum Wettbewerb, über Preise und Sonstiges findet ihr hier.

Für alle, die diesemal kein Glück hatten oder noch Glück haben wollen. Unser Thema für die kommende Woche lautet: “Kinder!”. Also worauf wartet ihr? Schickt uns eurer bestes Foto zum Thema bis einschließlich Samstag, den 19.04.2012 an sonntagsfoto[at]pixxel-blog.de und schon am kommenden Sonntag stehen die neuen “Fotos der Woche” fest! Lasst euch diese einmalige Chance auf Preise im Gesamtwert von über 2.000,00 € nicht entgehen! Weitere Informationen findet ihr hier.

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Zu deinem Account einloggen

Ich kann mich nicht an dich erinnern!Kennwort ?

Registriere dich auf dieser Seite!

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Junge Fotografen: Alexandra Evang

Heute stellen wir die 23-jährige...

Schließen